Fokus 2013: CO2 ist lebenswichtig, je mehr umso besser!

wer CO2 reduzieren will oder gar drastisch senken, begeht Mord am Leben auf diesem Planeten.

Dies ist das Ziel der Globalisten. Ihr Ziel ist eine Bevölkerung-Reduzierung im großen Ausmaß.

Sie arbeiten zum Erreichen des Zieles mit Chemtrails, Spritzungen und unter dem Klima-Wahn mit Co2-Senkung.

Wobei es im Thema “Klima” in erster Linie darauf ankommt, die Wirtschaft und Entwicklung und gute Lebensumstände weitgehend zu zerstören, siehe die Mittel-Wirtschaft in Deutschland. Die großen Wirtschaftsunternehmen wandern aus und überstehen das Drama mit ihren Milliarden.

Stellt sich eine große und wichtige Frage: warum akzeptiert “Fokus” das “Klima-Verbrechen” jetzt und stellen sich selber somit als unglaubwürdige Lektüre dar?