Migranten ,oder wie sollen sie genannt werden?,…putzmunter bei der Pflege der Bahngleise…mit deutschen Köpfen…oder?

fleißig die drolligen Kerlchen…


Pro Jahr kosten die illegalen Migranten 400 Milliarden Euro…zum jetzigen Zeitpunkt

Artikel-Informations-Wert
Bitte den Artikel bewerten

 

2 Gedanken zu “Migranten ,oder wie sollen sie genannt werden?,…putzmunter bei der Pflege der Bahngleise…mit deutschen Köpfen…oder?


  1. Die WAHREN TÄTER sind die bornierten
    WÄHLER SELBER, die nichts anderes
    wissen, als TSCHUTTEN-PARTEIEN zu
    wählen, die diese „Transformation“ ja
    durchziehen!
    Die Migranten sind nur die Werkzeuge, die
    Schachfiguren, um Europa kaputtzumachen,
    aber nicht die eigentlichen Verantwortlichen.
    Das zu sagen gilt natürlich als tabu und über
    solche Blödheit der Wähler will auch keiner
    was hören, weshalb der Spuk weitergehen
    wird!
    Und wenn man ehrlich ist, sieht es so aus:
    die Migranten sind intelligenter, wie die
    Europäer, denn die Migranten kassieren
    FÜR NICHTS, bzw. für faule Sau sein bzw.
    sogar für Vergewaltigung und Mord RIESIGE
    SUMMEN VON TRANSFERLEISTUNGEN ab,
    während die Europäer ja so schweinsblöde
    sind, für diesen Schweinszirkus auch noch
    arbeiten zu gehen und Steuern zu zahlen.
    Und – und das ohne jede Ironie – die Neger
    sind auch noch aus einem anderen Grund
    definitiv schlauer wie die Europäer, denn
    die Neger sind NICHT SO SCHWEINSBLÖDE,
    TSCHUTTEN ZU WÄHLEN, während die
    Europäer dies eben schon tun und bei der Wahl
    ihr eigenes Volk nicht mehr kennen! Deshalb ist
    die WAHRHEIT: die Euröpäer haben das verdient
    und noch viel mehr, was noch kommen wird,
    UND HABEN ALLES SELBST GEWÄHLT und
    SELBST BESTELLT!

     
  2. Woher kommen denn die 400 Milliarden im Jahr bei der Massenarbeitslosigkeit und der fehlenden „Facharbeiter“ ??? Hier wird mit den Milliarden nur so um sich geschmissen alleine die Kriegskosten in Afghanistan, Ukraine Geldgeschenke in alle Welt, da müssen doch irgendwo die Gelddruck Maschinen glühen und auf Hochtouren laufen. Da wundert es mich nicht das alles in Richtung Hyperinflation tendiert, weil Geld aus dem nichts geschaffen wurde und wird. Die EZB und Brüssel sind gerade dabei mit ihren Entscheidungen Europa in ein Armenhaus Irrenhaus zu verwandeln in der die „Elitären Psychopathen den Dirigentenstab Schwingen “ Die Folgen werden in ganz Europa verheerend sein .

     

Kommentar verfassen