Bevölkerungsaustausch, den die Globalisten erzwingen wollen, ist voll im Gange

Österreich: 100.000er-Marke geknackt – Asyl-Tsunami bringt Chaos und Kriminalität.

Nach der Asyl-Flut 2015 und 2016 mit allen ihren katastrophalen Folgen, wie etwa beinahe täglich stattfindende Vergewaltigungen, wird Österreich nun neuerlich von einem wahren Asyl-Tsunami überschwemmt. Über 100.000 Wirtschafts-Migranten haben im heurigen Jahr bereits Asyl und damit ein steuergeldfinanziertes rundum sorglos Leben in Österreich beantragt. Der Bevölkerungsaustausch, den die Globalisten erzwingen wollen, ist also voll im Gange.


Wichtig zwecks Fortführung: Bitte die Artikel bewerten

 

Ein Gedanke zu “Bevölkerungsaustausch, den die Globalisten erzwingen wollen, ist voll im Gange

  1. Alles was in dieser verkauften Republik geschieht ist ein zertifiziertes , historisches
    Programm des internationalen Zionismus. Es ist wohl kaum noch zu erklären, was in
    der Geschichte des Deutschen Volkes abgelaufen ist und immer weiterläuft.
    Wir werden von einem parasitären Zionismus regiert und niemals anders. Doch
    die Lüge scheint noch eine Zugkraft zu haben, die unüberwindbar scheint.

    Doch erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Alles was Programm ist wie: Überwachung, Microchip und damit totale Versklavung der Menschheit entspringt
    nur perversen zionistischen Programmen.

    Ebenso wurden die USA vom Zionismus untergraben und die Resultate sind gegenwärtig ein gnadenloser Kampf gegen Verbrechen, Lüge an Lüge und das muss aufhören auch in diesem Land das einzig und allein Den Deutschen und nicht irgend-
    welchen zionistischen Ideen anhängt. Die Welt muss erwachen aus einem niemals
    erahnten, geschweige denn realistischen Trauma der perversen Ideen von Zionisten.

    Es ist somit auch nicht überraschend, daß diese Antiregierung masslos gegen das
    Deutsche Volk vorgeht, von einem Habeck etc. wollen wir da erst garnicht anfangen.
    Das ist abstruse und nicht nachvollziehbar. Sorossklaven ……[Zionist]regieren ein
    erbärmlich zugrundegerichtetes Volk, das keines mehr zu sein scheint!?

    Das Licht der Erkenntnis beginnt heller und intensiver zu werden und da liegt unsere Chanche, aus den Krallen eines weltweiten Zionismus endgültig herauszukommen.
    Es ist unser Kampf, es sei denn ein Endkampf für unsere Kinder und Jugend, für die
    Zukunft unserer Heimat und letztendlich der gesamten Erde, die die Dunklen Kräfte
    immer noch zu übernehmen, geplagt sind. Ja sie sind eine Plage der Lüge und
    schreienden Unrechts. Antje Sophie Lachenmair hatte vieles erkannt und kurz vor ihrem Tod durch Merkelmord veröffentlicht. Dieser Beitrag ist für jeden noch denkfähigen Menschen ein MUSS!!!!! Shalom in Glauben und Hoffnung einen
    Endsieg nunmehr zu erringen, denn nun ist die Zeit dazu!! Alles hat seine Zeit!!!
    Lügen-Wahrheit, Erkennen und Hoffnung…. Wir werden diese Welt nicht ändern, doch die Gesinnung der Völker hat sich geändert… Licht und Erkenntnis sind der künftige Weg aller Völker dieser geschundenen Erde !!!

    Vaya con D I O S

    Asyl, Asyl deren Kalkül da steht doch merkel mit dem Coudenhove Kalergy
    Widerpreis, voll hinter. Kalergy ein Bruder von merkel & Cie !!!!!!

     

Kommentar verfassen