Gelöbnis von HabeckđŸ€Ź auf dem GrĂŒnen-Parteitag: Krieg gegen Russland bis zur WeltvernichtungđŸ’„

Auf dem Parteitag der GrĂŒnen in Bonn, machte Robert Habeck am 14. Oktober 2022 klar,

dass es sich bei dem vom Westen gegen Russland provozierten Krieg in der Ukraine, nicht um die sogenannte Verletzung von Staatsgrenzen und um die Verteidigung unserer sogenannten Freiheit geht, sondern um den Endkampf um die Erde.

Die GrĂŒnen wollen mit allen Mitteln dem tödlichen Satanismus zum Sieg verhelfen. Ob mit Hilfe der Gift-Spritzungen, ob durch die Vernichtungs-Migration, ob durch Wirtschafts-Vernichtung. Selbst ein Atomkrieg ist ihnen recht. Deshalb das satanische Mantra: Putin darf nicht gewinnen!

Habeck schreckte nicht davor zurĂŒck, fĂŒr den Sieg des Satanismus Leid, Not und Tod von uns zu verlangen. Die Weltvernichtung im Zuge des Krieges gegen Russland ist Programm.


Wussten Sie, dass Ex-Papst Benedikt vom Internationalen Tribunal fĂŒr die AufklĂ€rung der Verbrechen von Kirche und Staat (ITCCS) wegen rituellen Kindesmordes angezeigt wurde? Oder dass Fluorid bereits vor 75 Jahren eingesetzt wurde, damit die Menschen stumpfsinnig wurden und nicht auf die Idee kamen, zu rebellieren? Es ist ein unvorstellbar großes Netzwerk, das wie ein Schimmelpilz die gesamte Bevölkerung und alle Lebensbereiche ĂŒberwuchert. Wer sind die Drahtzieher? Die Autorin hat akribisch recherchiert und deckt ZustĂ€nde auf, die uns „die Haare zu Berge stehen lassen“.

Bitte den Artikel bewerten

 

3 Gedanken zu “Gelöbnis von HabeckđŸ€Ź auf dem GrĂŒnen-Parteitag: Krieg gegen Russland bis zur WeltvernichtungđŸ’„


  1. Auch HUNDERTAUSENDE HUNGERTOTE nimmt
    er jederzeit in Kauf und betreibt lieber die Sanktionen
    weiter!
    So eine DRECKSAU-REGIERUNG hat Deutschland
    NOCH NIE gehabt!

    .

    RÜCKTRITT DER REGIERUNG SOFORT!

     

  2. Auch AdBlue geht jetzt aus, und LKWs
    sowie Kleintransporter ab 3,5 t können dann
    nicht mehr (be)liefern, auch die SupermÀrkte nicht!
    .
    FĂŒr eine DRECKSAU-REGIERUNG kein Problem!
    .
    Denn die hat ja ohnehin andere Ziele, wie
    „Deutschland verrecke“, Deutschland du
    mieses StĂŒck Scheisse“, „Nie, nie wieder
    Deutschland“, „Bomber Harris do it again“.
    .
    Ok! Ich hĂ€tte nie gedacht, dass ich mal dafĂŒr
    wÀre, dass die englische Bomberflotte
    geflogen kommt und die RegierungsgebÀude
    in Berlin bombardiert.
    .
    Und wenn Putin Bomber Harris mit
    Hyperschall-Lenkraketen zuvorkommt,
    sollte es mich auch nicht wundern.

     

Kommentar verfassen