Menschen, die sich auf unterschiedliche Weise für die Tierwesen einsetzen, erleben immer wieder das Gefühl: Sie seien „nur“ ein Tropfen im Ozean des Tierleides.

Aber genau dieser Tropfen bringt Licht und Liebe in Tierseelen- wie in diesem Video der wundervollen Fuchsrettung zu sehen 💚.

Diese unerschütterliche Empathie, die sich in Fühlen, Worten und Taten des immer wieder Einsetzens für die Tierwesen zeigt, fließt zu dem Ozean der Liebe zusammen.

Danke für Euer wundervoll-unvergleichbares Wirken 💚.

Videoquelle: FB, Retourner à nos origines pour retrouver nos racines, 28.08.2022

Folgt, teilt und klärt auf @jagdneindanke

Fuchs gerettet

Bitte den Artikel bewerten

 

Kommentar verfassen