Kosten für Halter „nicht mehr zu stemmen“: Tierhilfe wird von „Lawine an Abgabehunden“ überrollt

durch die GRÜNE antideutsche Politik geraten viele an ein Minimum an Geld…persönlich würde ich niemals ein Tier abgeben! Lieber bei mir selber einschränken….

Um die Haltung von Tieren weiter zu erschweren, veranlassten die GRÜNEN die Rechnungen für Tierärzte um 140 % zu erhöhen! Der Grund? Unbekannt, selbst die TÄ können sich diese drastische Erhöhung nicht erklären, aber sie werden gezwungen diese auch zu verlangen!

Kosten für Halter „nicht mehr zu stemmen“: Tierhilfe wird von „Lawine an Abgabehunden“ überrollt

„Die Tierhilfe Franken aus Lauf berichtet von einer „Lawine an Abgabehunden“. Viele Besitzer könnten Tierarztrechnungen und Unterhalt nicht mehr zahlen.“

https://www.infranken.de/lk/nuernberg/tierhilfe-franken-wird-von-lawine-an-abgabehunden-ueberrollt-kosten-fuer-halter-nicht-mehr-zu-stemmen-art-5545181


TELEGRAM https://t.me/Wiggerl_DL

Artikel-Informations-Wert

 

Kommentar verfassen