warum? warum so langsam…was hält Russland auf?

mit jedem Tag erhält die Ukraine Waffen und Geld aus dem Westen. Mit jedem Tag kann sich so der Widerstand festigen…

Das ist militärisch falsch und wohl auch nicht zu erklären.

Ein gut vorbereiteter Einsatz-Plan, Zeit gab es dafür reichlich, sieht vor den Gegner so schnell wie möglich zu überrennen. Blitzkrieg lässt grüßen!

Die zu erobernden Gebiete liegen vorher fest, darauf die Konzentration.

Dann wird unter Einsatz großer Verbände der am Anfang noch nicht ausreichend ausgerüstete Gegner, zur Aufgabe gezwungen.

Doch was passiert?

Die Frage nach den Hintergründen ist nicht nur erlaubt, sondern äußerst wichtig!

Denn es betrifft uns alle!

Wer hat dazu eine eigene Meinung, eigene Ideen?

.

 

2 Gedanken zu “warum? warum so langsam…was hält Russland auf?

  1. Die Ukraine wird nicht jeden Tag stärker, sondern
    mit jedem Tag schwächer – und zwar in jeder Hinsicht.
    Auch Waffenlieferungen nützen da wenig, wenn für diese
    HighTech-Waffen das geschulte Peersonal nicht da ist.
    Wenn die Ukraine jetzt Männer und Jugendliche auf der
    Strasse, am Strand, im Cafe und in deren Wohnungen
    zwangsrekrutiert und dies neuerdings sogar auch mit
    Frauen macht, das weist nicht gerade auf einen Sieg
    der Ukraine hin.

    Warum so langsam?

    Nun, warum nicht? Russland kann es sich leisten!
    Wem die Zeit davonläuft, der ist doch auf der
    schwächeren Seite! Und sogar ein deutscher
    Nato-Befehlshaber meinte kürzlich,
    dass die Russen immer stärker werden.

    Man muss die Prioritäten Russlands verstehen. Keine
    eigenen Leute opfern, keine unnötigen Risiken mehr
    eingehen, mit der Artillerie das Gelände „säubern“.
    Die andere Konzeption ist, wenn der Westen – und ich
    schreibe hier bewusst „Westen“ und nicht „Ukraine“,
    denn was sich auf der Zielwiese Ukraine abspielt,
    bestimmt nicht die Ukraine, sondern fast zu 100 Prozent
    der hochkriminelle Westen – sich zu weit vorwagt, sagen
    wir die Krim oder Russland mit HIMARS beschiesst, dann
    kann es leicht sein – auch wenn manche das nicht glauben
    wollen – , dass es zu nuklearen Vergeltungsschlägen auf
    Kiew kommt und einigen Warn-Schlägen auf westliche
    Hauptstädte wie Berlin, London und Ziele in den USA.
    Die Ukraine hat bereits jetzt jegliche Existenzberechtigung
    verloren, ebenso das von einer ethnischen Minderheit
    regierte Deutschland, das den Waffenstillstand mit Russland
    gebrochen hat. Russland könnte jederzeit legal einmarschieren!
    Das „ethnische Minderheiten“-Deutschland hätte dem eh nichts
    entgegenzusetzen!
    Schon in 2014/!) sagte ein Bundeswehr-Insider, mit dem
    vorhandenen Material könne man „im Eventualfall gerade
    noch mal 30 Kilometer Grenze verteidigen“!
    Wieviele Kilometer sind es inzwischen mit „Schwangeren-Panzer“,
    überall fehlenden Ersatzteilen und an die Ukraine – auch geheim! –
    gelieferter Ausrüstung? 3 Kilometer? Oder 300 Meter? Kein Witz.

    Die früheren Planungen des Weltabschaums UK und USA
    waren, Deutschland im Dritten Weltkrieg zu verheizen.
    Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg sagten mehrere amerikanische
    hohe Militärs und Politiker fast gleichlautend:
    „Der nächste Weltkrieg wird ein Atomkrieg sein und der wird
    in Deutschland stattfinden. Dabei wird kein einziger Amerikaner
    sein Leben verlieren, denn es gibt genügend Deutsche, die für
    amerikanische Interessen sterben können.“

    Allerdings macht Putin und Russland dieser englischen und
    amerikanischen Satanei ein Ende, denn er bzw. es spielt nicht
    nach den geistig verfaulten Spielregeln des verkommenen,
    verrotteten Ethno-Westens. Putin macht nicht, wie von den
    Deutschland-hassenden Satans-„Illuminaten“ vorgesehen
    Deutschland platt, sondern schickt seine nicht abwehrbaren
    Hyperschallraketen – wie Sarmat – gleich nach UK und USA,
    also zu den Urhebern der ganzen satanischen Bösartigkeit.
    Wenn dieser UK- und USA-Abschaum also den
    Dritten Weltkrieg starten will, DANN NUR UM DEN PREIS
    DER EIGENEN TOTALEN AUSLÖSCHUNG!

     
  2. Wir können spekulieren und kommen zu keinem Ergebnis. Verzögerungen stellen uns in eine
    offensichtliche Unsicherheit, in die man uns hineinzwingen will, von der Seite der dunklen Pläne
    und die bleibt immer in dem Plan, die Menschheit zum größten Teil zu vernichten Guidstone
    war ein Hinblick darauf. wieso wurde Guidstone zerstört und von wem. Inzwischen gibt es
    einen spektakulären Hinweis, der allerdings auf einer höheren Ebene erfolgt. Wenn wir nicht glauben, daß es ausserirdische gewaltige Mächtige Nationen dieses Kosmos gibt, der sollte nicht
    weiter philosophieren, bevor man sich analog informiert hat, was überhaupt auf dieser Erde
    geschaffen wurde und in Hintergrund der Mächte des Bösen abgeht.

    Was man jedoch zwingend erkennen muß ist die Realität, nämlich, daß die
    Wirklichkeit , erkennbar daraufhinweist, daß mächtige und hoch überlegene Lichtweseneinheiten sich um die Erde herum bewegen und das erbärmliche Scenario gegen das Gro der Menschheit
    beobachten. Doch das Gesetz des Universe, verwehrt diesen Kräften einen direkten Eingriff. Ob Ihr es nun versteht oder nicht spielt unter realen Aspekten keine Rolle. Nicht wie ein Rothschild
    mäkelt : “ Die Wahrheit hat keine Bedeutung mehr “ Das ist eine infame und perverse Darlegung
    wider einer Realität des Universellen Schöpfers Allen Seins : . Wieso, Ihr erfahren wir aus nachfolgenden Texten, die von einer sehr hohen Bedeutung sind zur Wahrheit ohnehin, so sagte Yashua Ha Mashiach, der Christus im Evangelium des Johannes Kapitel 8:

    “ *19 Erstaunt sagte die Frau: »Ich sehe, Herr, du bist ein Prophet! *20 Kannst du mir dann eine Frage beantworten? Unsere Vorfahren haben Gott auf diesem Berg dort angebetet. Warum also behauptet ihr Juden, man könne Gott nur in Jerusalem anbeten?« *21 Jesus antwortete: »Glaub mir, die Zeit wird kommen, in der ihr Gott, den Vater, weder auf diesem Berg noch in Jerusalem anbeten werdet. *22 Ihr wisst ja nicht einmal, wen ihr anbetet. Wir aber wissen, zu wem wir beten.
    23 Doch es kommt die Zeit – ja, sie ist schon da -, in der die Menschen den Vater überall anbeten werden, weil sie von seinem Geist und seiner Wahrheit erfüllt sind. Von diesen Menschen will der Vater angebetet werden. *24 Denn Gott ist Geist. Und wer Gott anbeten will, muss von seinem
    G e i s t erfüllt sein und in S e i n e r W a h r h e i t leben.« “
    Übrigens sei im Zusammenhang hervorgehoben, daß es keinen Wahren Gott der falschen Juden gibt, denn diese beten zu dem anderen Typ, nämlch JHWH= den Lügner und Mörder von Beginn an , Luzifer, den Widersacher. Zu allen Zeiten war es falschen Juden/Zionisten , unangenehm, dieses zu bekennen. Doch die Wahrheit kommt an das Tageslicht.
    Nehmen wir dazu noch nachstehenden Text, liebevoll geoffenbart durch den Autor des Werkes
    einer absoluten Weltliteratur Lew Tolstoi “ Krieg und Frieden:

    „Das Schwerste und Beseligendste ist,
    Das Leben zu lieben, es zu lieben, selbst wenn man leidet,
    Denn das Leben lieben ist alles.
    Das Leben ist Gott, und das leben lieben heisst
    GOTT lieben!!! „

    So denken wir gern Wahrem Judentum , wie von Gliedern der Neturei Karta erkannt, Denen das Zusammenleben mit allen Menschen, Aller Nationen, ein wichtiges undabdingbares Ziel ist , Nationen in denen sie leben, zu achten und mit diesen in einem wahren Frieden zu leben. Ganz nebenher bemerkt erkennen Diese auch den gegenwärtigen Staat Israel nicht an. Es sollte bekannt sein, daß das Ziel von Rothschild & Cie. es immer war, Yeshua, den Christus , zu ersetzen und dieser immer noch unbekannte König der Könige, der allein Christus ist, durch den bezeichneten
    Antichristen in Jerusalem IM Rahmen der gewollten NWO=Neue Weltordnung „ Unipolar“ zuersetzen . Gedanklich hinzufügen muß man noch die immer wiederkehrende Anmerkung des Wladimir Putin, nämlich dass die Neue Weltordnung, die enstehen wird , nicht unipolar, sondern sehr deutlich mulipolar sein wir. Also anlog Erhalt der Nationen mit allen wunderbaren Kulturen und Gegensätzen, die die Menschen an einem weltumfassenden Frieden jedoch nicht hindern werden ! Wir bitten das zu überdenken , so kann man das Ganze dann eventuell auch verstehen.

    Shalom Euch/Ihnen allen und unser Weg kann deshalb nur der Weg in Wahrheit, Licht und Liebe sein und daraus nur kann eine weltumfassende, ja auch universelle Einheit aller Völker und Nationen dieses Kosmos/Universe enstehen. So we think twice , denn das scheint wohl im Zusammenhang dringend erforderlich zu sein. Nur der Wahre Gott, Quell allen Seins, wird
    uns im Zusammenhang in diese für uns noch unvorstellbare, gemeinsame Zukunft führen!
    Das sind keine Illusionen und Träumereien , sondern es ist eine bittere, jedoch die erstrebens-
    werteste Realität für uns alle mit unseren Kindern und der Jugend und ein Weiterbestehen der
    Erde mit allem Leben und der Natur, wunderbar geschaffen, für uns die Realität ist.
    Wir werden deshalb nicht resignieren, sonder den erbitterten Kampf um das Sein eines Jeden
    weiterführen. Denn wir sind, ich bin und das ist DIE Realität !!!
    So gehen wir mit dem Wahren Gott

    Vaya con D I O S

    Namaste` meine Ehrerbietung Euch Allen weil wir nur gemeinsam stark sind

    PS: Was die Geschichte angeht, die ist masslos gefälscht und verzerrt , manipuliert , von Denen die es so wollten , vor allen auch was unser Volk angeht. Dazu kein weiterer Kommentar !? Deshalb
    wird auch auf die Beantwortung der Frage : „ Warum, warum so langsam verzichtet, denn eine
    klare Antwort ist nicht möglich, wegen der permanenten Verfälschung historischer Fakten
    wegen inwzwischen sehr gut erwiesenen Manipulationen … im Sinne von sprichwörtlich,
    gewollten Materialkriegen, die man ja offensichtlich wieder versucht zu zünden!!!
    Money, money, money!!???

     

Kommentar verfassen