EUROGENDFOR – Privatarmee der EU

Einführung Todesstrafe durch Lissabon Vertrag

Die European Gendarmerie Force kann theoretisch überall dort eingesetzt werden, wo die EU eine Krise sieht. Das steht so im Vertrag von Velsen, der die Einsätze von EUROGENDFOR regelt. Ihr Motto im Wappen lautet: „Lex paciferat“ – übersetzt „Das Recht wird den Frieden bringen“ und betont „das Prinzip der strengen Beziehung zwischen der Durchsetzung der Rechtsgrundsätze und der Wiederherstellung einer sicheren und geschützten Umgebung“. Über die Einsatzstrategie entscheidet ein „Kriegsrat“ in Gestalt des Ministerausschusses, der sich aus den Verteidigungs- u Sicherheitsministern der teiln. EU Mitgliedsstaaten zusammensetzt.

EUROGENDFOR
die Privatarmee der EU bereit zum Abmarsch nach Griechenland

Prof. Schachtschneider
Einführung Todesstrafe durch Lissabon Vertrag

***

+++ Analyse: Wo sind denn die ganzen Arbeitskräfte hin? +++

wohin?…so von einem Jahr zum nächsten, von einem Monat zum nächsten…?

wer glaubt das es nichts mit den Spritzungen zu schaffen hat, möge weiter träumen!

Das Gros der fehlenden deutschen Kräfte ist entweder krank, hat aus Widerstand gegen die Spritze gekündigt/wurde gekündigt oder aber…sind tot!

***

Erfahren Sie verheimlichte Studien sowie Insider-Wissen zu den erfolgreichsten Naturheilsubstanzen aus allen Kontinenten und Kulturkreisen dieser Welt in 3 Bänden (3 Bücher!) der neusten Auflage auf knapp 3000 Seiten! Nutzen Sie diese von der Natur vorgesehene Kraft und schützen Sie sich und Ihre Familie…! Erfahren Sie Fakten aus erster Hand und nutzen Sie die gesamte Power der Natur, ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie! 

.

 

2 Gedanken zu “EUROGENDFOR – Privatarmee der EU

Kommentar verfassen