Musik, Balsam für die Seele…ich bekam Gänsehaut…Trost in diesen antideutschen furchtbaren Zeiten…

Gedenken

Viele Menschen haben wir die letzten Monate verloren. Freunde, Familie, Bekannte.
Erinnerungen an schöne Zeiten haben Bestand und schenken uns Hoffnung.
Haltet eure Familien, eure Nächsten, eure Verbündeten in Ehren in diesen dunklen Zeiten.
Tut Gutes jeden Tag, helft euch gegenseitig, steht fest zusammen, egal was kommen mag.

Haltet einen Moment inne und gedenkt all diesen wundervollen Menschen.

Näher, mein Gott, zu dir, näher zu dir! Drückt mich auch Kummer hier, drohet man mir, soll doch trotz Kreuz und Pein dies meine Losung sein: Näher, mein Gott, zu dir, näher zu dir.

Text: Erhardt Friedrich Wunderlich

.

.

TELEGRAM https://t.me/Wiggerl_DL

.