Langsam, schleichend werden die Figuren in Stellung gebracht…Deutsches Kriegsschiff bricht zur NATO-Nordflanke auf

„Als Teil der schnellen Eingreiftruppe soll die Fregatte „Mecklenburg-Vorpommern“ die Nordflanke der NATO stärken.

In Wilhelmshaven sticht das Kriegsschiff in See, mit an Bord sind rund 220 Soldaten der Bundeswehr…“

Ihr Einsatzort bleibt geheim. Als wenn das die Russen nicht wüßten. So war es bei Konflikten schon immer. Langsam, schleichend und p.a.p. werden die Figuren in Stellung gebracht.

Nichts wirklich Dramatisches, aber in der Endsumme stehen sich am Ende beide Konfliktparteien hochgerüstet und bis an die Zähne bewaffnet gegenüber. Es fehlt nur noch der zündende Funke. Und natürlich warten etliche Sumpfkreaturen und haben das Streichholz schon in der Hand.

Quelle (https://www.n-tv.de/politik/Deutsches-Kriegsschiff-bricht-zur-NATO-Nordflanke-auf-article23358575.html); 🥣 (https://traugott-ickeroth.com/traugott-unterstuetzen/); https://traugott-ickeroth.com/liveticker/