Wetteragenda – Wenn die Leistung hochgefahren wird, brummt der Schädel und die Knochen schmerzen

Sie tun alles, um ihre Wetteragenda umzusetzen – auch wenn das bedeutet, dass die Strahlung so hochgefahren werden muss, dass Menschen Schmerzen bekommen.

Die heutige Belastung durch Frequenzen ist enorm und sehr weitreichend. Erhöhte Atmosphärenstrahlung durch technische ELF Wellen (https://de.wikipedia.org/wiki/Extremely_Low_Frequency) sind nur ein Teil der messbaren Belastungen an Mensch und Tier.

Wie wirkt sich das auf den einzelnen aus?

🔻 Kopf- und Gliederschmerzen
🔻 Niedergeschlagenheit
🔻 Müdigkeit und Antriebslosigkeit
🔻 Unruhe, Nervosität uvm.

✅Beobachte deine Symptome und die Natur genau und setze es in Zusammenhang mit den Aktionen am Himmel.

Dort findest Du mehr als oft die Fingerabdrücke einer großen versteckten Manipulationsagenda und die eine oder andere 🦠Infektwelle kommt meist pünktlich zu den Sprühaktionen am Himmel. ☣️

NEWSLETTER

2 Gedanken zu “Wetteragenda – Wenn die Leistung hochgefahren wird, brummt der Schädel und die Knochen schmerzen

  1. Es ist einfach nicht zu fassen. Dennoch denke ich mal: Wir Alle wurden hinreichend vorgewarnt.
    Doch ohne die Hilfe höherer Kräfte des Universe, werden wir die Probleme nicht lösen.
    Die Politsklaven der Erde, also nicht nur BRiD müssen alles tun um die sichere Niederlage
    zu verhindern. Doch das ist nicht mehr möglich. Alle was uns suggeriert wird , ist nur noch Schein.

    Allerdings, selbst wenn einmal mehr die Lachsalve der wallen/Quallen abläuft und man in einer niemals vorgegebenen Dummheit des Gros dieser BRiD Bevölkerung continuierlich ein inzwischen exact
    erkanntes Dominion Fälschersystem entlarvt hat, das ist dieser Dunkelbrigade sowas von scheissegal,
    wir ahnen es nichteinmal. Doch Wahrheit und Licht haben bereits gesiegt und wir sollten uns nicht immer
    und immer wieder in ein sprichwörtliches Bockshorn jagen lassen. Was geht uns das Gro der Bevölkerung an? Wir können es eh nicht ändern. An der Tatsache, nämlich , daß die Dunklen der Kategorien von Oben nach Unten ein Endproblem haben.. Das ist FAKT!!!!!!! Selbst ein Soros, und der gegenwärtig Vorzeigenazi
    K.Schwab aus Tradition inzwischen das Maul nicht mehr so voll nimmt wie es vor 6 Monaten noch war!?
    Wir dürfen uns nicht unterkriegen lassen durch permanente Angstprägung über die Kabalen Medien. Das müssen wir verstehen und danach handeln. Shalom , die Köpfe erhoben und statt Wettermanipulation
    die excellenten Energieströhme der Sonne annehmen und gewinnen. Haben wir Vertrauen.Danke !
    NAMASTE

    Vaya con D I O S

Kommentar verfassen